Navigation:

Aktuelles:

Die neue Internetpräsenz der Berufsärztlichen Gemeinschaft Dres. Böhm geht mit einer zeitgemäßen und barrierefreien Gestaltung online.

Lesen Sie mehr...

Dr. Bernhard Böhm

Dr. Bernhard B�hmBeruflicher Werdegang
1993 KFO-Praxis C.Hieronymus, 8420 Kelheim
1994 University of Texas San Antonio, "Visiting Assistant Professor“
1995 leitender Oberarzt an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg unter Univ.-Prof. Dr. U.Hirschfelder, Poliklinik für Kieferorthopädie
1997 Berechtigung und Mitgliedschaft des Prüfungsausschusses gemäß §§ 3 und 4 Approbationsordnung für Zahnärzte in SachsenAnhalt
1998 leitender Oberarzt unter Univ.-Prof.Dr. G.Sterzik, Poliklinik für Kieferorthopädie
1998 Berechtigung zur Ausbildung von Fachzahnärzten in SachsenAnhalt
1998 Niederlassung als Fachzahnarzt in eigener Praxis in Obertshausen
2000-2003 leitender Oberarzt unter Univ.-Prof. Dr.J.Setz, Poliklinik für Prothetik
2004 -2008 leitender Oberarzt unter Univ.-Prof. Dr.Dr.R.Fuhrmann, Poliklinik für Kieferorthopädie

universitäre Lehrtätigkeit
Kieferorthopädische Grundausbildung
Ausbildung von Zahnmedizin-Studenten und Zahnärzten
wöchentliche Lehrtätigkeit und Forschung

Universitäre Behandlungschwerpunkte
Leitung der Kiefergelenksprechstunde
Leitung der interdisziplinären Sprechstunde für Lippen-Kiefer-Gaumenspalten und Syndrome
Leitung der kieferorthopädisch-kieferchirurgischen Sprechstunde für Dysgnathie-Fälle

Fortbildungskurse für Zahnärzte in Zusammenarbeit mit Zahnärztekammer SA
Referententätigkeit in Zusammenarbeit mit Dental Firmen

vielfache Mitgliedschaft in nationalen und internationalen kieferorthopädischen Vereinigungen


V E R Ö F F E N T L I C H U N G E N

Buchbeiträge Co-Autorenschaft

Dr. Bernhard B�hmMini-Implantate in der Kieferorthopädie Verlag: Quintessenz Verlags-GmbH ISBN: 3938947470 Erscheinungsjahr: 2007

Dr. Bernhard B�hmKieferorthopädische Zahntechnik Verlag: Ullstein Mosby GmbH&Co. KG ISBN: 3-929360-77-2 Erscheinungsjahr: 2004

Dr. Bernhard B�hmKieferorthopädische Zahntechnik Verlag: Ullstein Mosby GmbH&Co. KG ISBN: ISBN 3861261537 Erscheinungsjahr: 1997

Journal-Beiträge in international renomierten Zeitschriften mit Gutachterverfahren

Clinical Application and Histological Examination of the FAMI Screw for Skeletal Anchorage a Pilot Study; B.Böhm, R.Fuhrman; J Orofac Orthop 2006, 175-85

Classification of anterior open bite using individualized cephalometry JJ.Bock; F.Bock; B.Böhm; R.Fuhrmann; J Orofac Orthop 2005, 338-48

Distalisation oberer und unterer Molaren an monokortikal verankerten Minischrauben ein Fallbericht. Heidenreich, K., Böhm, B., Fuhrmann, R: J Orofacial Orthop 2004

Die klinische Anwendung der Thumbsucking Control Appliance zur Habitkontrolle J.J. Bock, C.Paulerberg, B.Böhm, G.Sterzik: Quintessenz Kieferorthopädie 4/02

Kephalometrische Befunde beim seitlichen Kreuzbiss Bock,J, Bock,F Böhm,B,Fuhrmann,R: Kieferorthopädie 18 (2004) 199-206

Die kieferorthopädische und zahnmedizinsche Behandlung bei traumatischem Schneidezahnverlust Bisslagekorrektur mit dem Elastisch-offenen Aktivator als Therapievoraussetzung J.J. Bock, F. Bock, B. Böhm, H. Worg Quintessenz Verlag

Vergleichende Lagebestimmung rechter unterer Molaren im Orthopantomogramm, Fernröntgenseitenbild und Dental-CT B.Böhm, U.Hirschfelder; Fortschr Kieferorthop 2000; 61:237-45 (Nr.4)



Artikel in Konferenzbänden

77. wissenschaftliche Jahrestagung der DGFKO in Freiburg, 25.-29. Sept. 2004
Distalisation oberer und unterer Molaren an monokortikal verankerten Minischrauben ein Fallbericht Heidenreich, K., Böhm, B., Fuhrmann, R.

Hepatitis in der zahnärztlichen Praxis: Heidenreich, K, Fotiadou l, Böhm B, Fuhrmann R:

76. Wissenschaftliche Jahrestagung der DGKFO, München (10.-14. Sept. 2003)
Operationssplinte mit Stimulationselementen; postoperative Beeinflussung myofunktioneller Störungen; K.Heidenreich; B.Böhm,.Bartel-Friedrich;

Verankerungsprobleme bei asymmetrischen Extraktionen K.Heidenreich, M.Gehlhar, B.Böhm

Rezidive und Spätfolgen nach asymmetrischer Extraktion unterer Schneidezähne; M.Gehlhar, K.Heidenreich, B.Böhm

Extraktionen von Milchzähnen im Rahmen der kieferorthopädischen Frühbehandlung – ein Fallbericht E.Mucha, B.Böhm

Chirurgische Komplikationen während einer kieferorthopädischen-kieferchirurgischen Kombinationsbehandlung; P.Maurer, J.Bock, B.Böhm, C.Otto, J.Schubert

Juristische Aspekte der kieferorthopädischen Behandlung und der Extraktionstherapie; F.Bock, J.Bock, B.Böhm

Extraktionstherapie und Rezidiv des Engstandes – ein Fallbericht; J.Bock, J,Bock, B.Böhm

75. Wissenschaftliche Jahrestagung der DGFKO, Hamburg 11. - 15. September 2002
Kephalometrische Bewertung der Scheidezahnstellung nach Behandlung mit dem Elastisch-Offenen-Aktivator; J.J.Bock, J. Bock, J. Böck, B. Böhm, G. Sterzik

Möglichkeiten und Grenzen der Frühbehandlung einer Klasse II/1 mit dem Funktionsregler; J.Bock, J.J.Bock, B. Böhm, G. Sterzik

Funktionsbefunde nach kieferorthopädischer Bisslagekorrektur; J. Bock , C. Otto , B. Böhm , G. Sterzik , P.Maurer

52. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Mund-Kiefer- und Gesichtschirurgie, Leipzig
Nachweis von IGf1-Ligand, IGF1-rezeptor und IGF1-Bindungsprotein 3 in der Pulpa menschlicher Weisheitszähne; S.Ahrens, T.Mustafa, A.Ernst, A.Bernstein, B.Böhm, J.Schubert, Hoang-Vu

74. Wissenschaftliche Jahrestagung der DGFKO, 2001
Ätiologie, Diagnostik und Therapie des „Vogelgesichts“ – eine retrospektive Betrachtung; J. Bock, P. Maurer, G. Sterzik, J. Schubert

Kephalometrische Bewertung der Schneidezahnstellung nach Behandlung mit dem Elastisch-Offenen-Aktivator; J.J. Bock, J. Bock, J. Böck, B. Böhm, G. Sterzik

Erfolgsbewertung von kieferorthopädisch-kieferchirurgischen Kombinationsbehandlungen anhand einer Patientenbefragung; J. Bock, P. Maurer, B. Böhm, C. Otto, G. Sterzik, J. Schubert

Platzmangel in den Stützzonen nach vorzeitigem Milchzahnverlust; J. Böck, C. Hirsch, J. Bock, B. Böhm

Diagnostik und Therapie einer pseudotumorösen Gelenkkopfhyperplasie in der Adoleszenz - ein Fallbericht; C. Paulerberg, B. Böhm, G. Sterzik

Die Anwendung kephalometrischer Variablen zur Beurteilung der Vertikaldimension bei Patienten mit offenem Biss; J.J. Bock, B.Böhm, G. Sterzik

Der Einfluss einer Tumorbehandlung im frühen Kindesalter auf die Entwicklung der permanenten Dentition; J. Bock, J. J. Bock, G. Sterzik

Diagnose und Therapie des Parry-v.-Romberg-Syndroms; B. Wendland, J. J. Bock, C. Paulerberg, B. Böhm

Die Wirkungsweise der Thumbsucking Controll Appliance und ihre Modifikationen zur Habitkontrolle; J.J. Bock, B. Böhm, G. Sterzik

Vergleichende Untersuchung zur Morphologie der Schädelbasis beim skelettal offenen Biss; J. J. Bock, B. Böhm, G. Sterzik

Sekundäre dysgnathe Anpassungserscheinungen bei Patienten mit rapid progressiver Parodontitis; B. Böhm, S. Reichert, G. Sterzik, M. Schaller

Die transversale Dimension bei LeFort-I-Osteotomie und sagittaler Spaltung bei Klasse-III-Patienten; B.Böhm, C. Paulerberg, G. Sterzik

Die Roux`sche Lehre von der funktionellen Anpassung; B. Wendland, J.J. Bock, B.Böhm

Häufigkeit der Progenie unter Hallenser Vorschulkindern- Eine Situationsanalyse; C. Paulerberg, B. Böhm

Anomalien des progenen Formenkreises im Milchgebiss; C. Paulerberg, B. Böhm

Vergleichende Untersuchung zur Morphologie der Schädelbasis bei Klasse-III-Patienten; J. J. Bock, B. Böhm, G. Sterzik